zum Inhalt springen

CAREER SERVICES INTERNATIONAL

Angebote für internationale Studierende der Universität zu Köln

Berufseinstieg International

Nebenjob- und Berufseinstieg in Deutschland

Wer nach seinem Studium den richtigen Job finden möchte, beginnt im besten Fall schon zu Beginn des Studiums mit den Vorbereitungen: 

  • Identifizieren der eigenen Vorlieben - denn nur wenn man selbst weiß was und wohin man möchte kann man seinen eigenen Weg finden.
  • Identifzieren der eigenen Kompetenzen - ggf. den Erwerb von zusätzlichen Kompetenzen.
  • Finden von passenden Praktika und Nebenjobs als unverbindliche Möglichkeit herauszufinden wo und mit wem man gerne arbeitet. In manchen Branchen ist es auch nötig durch Praktika o.ä. "einen Fuß in der Tür" zu haben um nachher den richtigen Einstieg zu finden. 

 

Beratung

Baue Deine Kompetenzen aus

An diesen Workshops dürfen alle internationalen Studierenden der Universität zu Köln kostenfrei teilnehmen! Es gibt Angebote in deutscher und englischer Sprache. Empfehlenswert ist ein Sprachlevel ab B1.

 

Online-Workshop: Interkulturelles Training im Arbeitskontext

Online-Workshop: Interkulturelles Training im Arbeitskontext

23. März 2021
Online-Workshop: Personal Development Plan - An Introduction

Online-Workshop: Personal Development Plan - An Introduction

24. März 2021
Online-Workshop: Personal Development Plan - In Practice

Online-Workshop: Personal Development Plan - In Practice

31. März 2021
Online-Workshop: Arbeiten in Deutschland? - Kompetent bewerben!

Online-Workshop: Arbeiten in Deutschland? - Kompetent bewerben!

07. April 2021

Finde Dein Team

Aktuell

Aktuell in der Coronakrise:

Auf Grund der Coronakrise verlieren momentan einige Studierende ihren Job. Es gibt aber zur Zeit auch eine recht große Anzahl an Aushilfstätigkeiten, die angeboten werden. V.a. Jobs in Supermärkten, in der Pflege und als Erntehelfer werden dringend benötigt. Diese Aushilfstätigkeiten passen zwar wahrscheinlich nicht zur individuellen Karriereplanung, aber sie zeigen zumindest, dass man in einer Krise flexibel bleibt und sich gesellschaftlich engagiert. Auch dies kann in einem Lebenslauf positiv aussehen. Zudem hilft es über einen finanziellen Engpass hinweg.

Erntehelferplattform: https://www.daslandhilft.de/
Diese Suchmaschine wurde eigens für die Vermittlung der dringend benötigten Erntehelfer in der Coronakrise erstellt