skip to content

News KölnAlumni WELTWEIT Summer School 
  • We are currently reviewing the applications received and will get back to you as soon as possible with any acceptances or rejections.
  • Further information can be found on the Summer School Website
Anmeldung: Summer School WarmUp DigiTalk mit Janine Steeger | 25.08.2021

Introducing ourselves

We are

...KölnAlumni WELTWEIT - a project initiated by the International Office of the University of Cologne in 2007.

We offer all former international students, graduats and scholars the possibility to keep in touch with the University of Cologne and to become part of an international network. 

Do you want to become a member of KölnAlumni WELTWEIT, please fill in this form!

Do you have any questions, problems or suggestions? Please contact us:

Contact

KölnAlumni WELTWEIT staff:

Dr. Stefan Bildhauer
Christiane Biehl, M.A.
Alexandra Tauer, B.A.
Matthias Kirste, M.A.

Visiting Address:

International Office
"KölnAlumni WELTWEIT"
Studierenden-Sevice-Center (SSC)
Universitätsstr. 22a
D- 50937 Köln
Room: 1.209

E-Mail: international-alumni@verw.uni-koeln.de
Phone: +49 221 470 8866

1 / 3
  • Christiane Biehl, Abteilungsleiterin Internationale Mobilität
    Christiane Biehl, Abteilungsleiterin Internationale Mobilität Photo:(c) Marco Piecuch
  • Alexandra Tauer
    Alexandra Tauer Photo:(c) Marco Piecuch
  • Matthias Kirste
    Matthias Kirste Photo:(c) Marco Piecuch

Kontakt

Besucheradresse:

International Office
"KölnAlumni WELTWEIT"
Studierenden-Sevice-Center (SSC)
Universitätsstr. 22a
D- 50937 Köln
Raum: 1.209 

E-Mail: international-alumni@verw.uni-koeln.de
Phone: +49 221 470 8866
Fax: +49 221 470 6842

Unter dem Dach des Dezernats 9 - Internationales
Leitung: Dr. Stefan Bildbauer

News

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks presents: WarmUp Serie - Janine Steeger | 25.08.2021, 17 Uhr (CET)
Photo: Nadine Dilly; Design: Alexandra Tauer

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks presents: Summer School WarmUp Serie - Janine Steeger 

Nach dem DigiTalk ist vor dem DigiTalk - nach dem erfolgreichen ersten DigiTalk unserer Summer School WarmUp Serie mit dem 1. FC Köln folgt nun bereits unser zweiter, spannender DigiTalk; dieses Mal mit Gastreferentin Janine Steeger. 

Die ehemalige Fernsehmoderatorin war bereits 2020 Gast bei einem unserer KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks. Im Interview haben wir ihr Buch "Going Green" gesprochen. Dieses Mal möchten wir gerne mehr von Janine Steeger über ihr Projekt Futurewoman erfahren und hoffen, dass sie uns dabei auch ein paar hilfreiche Tipps geben kann, wie wir selbst mehr für Klimaschutz und Nachhaltigkeit machen können. 

Ab jetzt könnt Ihr Euch anmelden für den 2. WarmUP DigiTalk, der am 25. August um 17:00 Uhr (CET) über Zoom stattfinden wird. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen - den Link zur Registrierung findet ihr hier: https://form.jotform.com/212061815908353

Den Link zum Zoom-Event erhaltet Ihr nach Eurer Anmeldung per Email. 

Bei Rückfragen meldet Euch jederzeit unter: international-alumniSpamProtectionverw.uni-koeln.de

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks presents: WarmUp Serie - 1. FC Köln | 20.07.2021
1 / 3
  • Screenshot des KAW DigiTalks mit dem 1. FC Köln
  • Screenshot vom KAW DigiTalk mit dem 1. FC Köln
  • Poster KAW WarmUp DigiTalk mit dem 1.FC Köln

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks presents: Summer School WarmUp Serie - 1.FC Köln 

Am 20. Juli 2021 war es endlich soweit, die Summer School WarmUp Serie ging mit dem DigiTalk des 1.FC Köln in die erste Runde. Thomas Polte, Nachhaltigkeitsbeauftragter der Fußballbundeligisten hielt einen spannenden Vortrag und stellte sich danach den vielfältigen Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 

Die 22 Interessierten aus aller Welt lauschten Herrn Polte gespannt, als er das Thema Nachhaltigkeit mit der Fußballwelt verknüpfte. Er stellte Ergebnisse einer spannenden Studie zu dem Thema vor, erklärte den Prozess der Zertifizierung des FC zum ersten deutschen Fußballclub, der nach ZNU-Standard nachhaltig wirtschaftet, und gab kokrete Beispiele, wie das vielschichtige Nachhaltigkeitskonzept des 1. FC Köln aussieht und vor allem, wie dieses gelebt wird (weitere Informationen findet man beispielsweise auch auf der Website des 1.FC Köln).

Zum Abschluss beantwortete Polte die diversen Fragen aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer gewissenhaft und ausführlich. Beispielsweise erklärte er, dass der FC am eigenen Sportinternat Regenwasser sammelt und dieses für die Toilettenspülung benutzt, dass das Trikot der neuen Saison aus recyceltem Polyester besteht oder dass der FC auch die soziale Dimension des Nachhaltigkeitsgedanken nicht außer Acht lässt, in dem es mit regionalen Partnern Essensausgabestellen unterstützt oder gar leitet. 

Alles in allem war der erste DigiTalk der WarmUp Serie ein voller Erfolg. Für alle, die ihn verpasst haben oder ihn sich nochmal in voller Länge anschauen möchten, stellen wir hier die Aufzeichnung bereit

KölnAlumni WELTWEIT bedankt sich bei Herrn Polte, dem 1.FC Köln und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

 

Aufzeichnung des KAW DigiTalk der Summer School WarmUp Serie | Gast: 1. FC Köln

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks presents: WarmUp Serie "Klimaschutz und Nachhaltigkeit"
1 / 2
  • Poster KAW WarmUp DigTalk Serie
  • Poster KAW WarmUp DigiTalk mit dem 1.FC Köln

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks presents: Summer School WarmUp Serie

KölnAlumni kann endlich die diesjährigen DigiTalks bekanntgeben! 2021 steht für uns unter dem Motto "Klimaschutz und Nachhaltigkeit", dazu findet im September auch unsere einwöchige, hybride Summer School für internationale Alumnae und Alumni statt. 

Zusätzlich bieten wir dazu für ALLE Interessierten eine digitale WarmUp Serie zu dem Thema "Klimaschutz und Nachhaltigkeit" an - ein Vierklang aus unterschiedlichen Vorträgen zum Mottojahr. Referierende aus Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft werden je einen eigenen DigiTalk halten: 

  • 1. FC Köln am 20.07.

  • Janine Steeger (Green Janine) am 28.08.

  • AG Nachhaltigkeit der Universität zu Köln am 16.09. 

  • Kölner Verkehrs-Betriebe AG - KVB (tbd) 

Für den ersten WarmUp DigiTalk könnt Ihr euch JETZT bis zum 18.07.2021 über diesen Link anmelden: https://form.jotform.com/211822970085355

Wir freuen uns auf Eure zahlreiche Teilnahme! Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an international-alumniSpamProtectionverw.uni-koeln.de wenden.

KölnAlumni WELTWEIT Summer School 2021

*** The applications received are currently being reviewed so that a decision on acceptance and rejection can be made in a timely manner. ***

------------

Extension of application deadline - May 15, 2021

KölnAlumni WORLDWIDE Summer School "Climate Protection and Sustainability" - apply now!

The application portal for the KölnAlumni WELTWEIT Summer School is open until 30.04.2021 15.05.2021. You have completed a stay at the University of Cologne as an international student, visiting scholar or researcher? Then apply for our interdisciplinary training week with an informative letter of motivation; exciting, interactive lectures and workshops await you.

If you have any questions, suggestions or requests, please do not hesitate to contact us at international-alumniSpamProtectionverw.uni-koeln.de.

KölnAlumni WELTWEIT Summer School 2021 | 27.09. - 01.10.2021
expand: 93img_KAW Summer School 2021 Ankündigung
Photo: Marco Piecuch; Design: Alexandra Tauer

KölnAlumni WELTWEIT verkündet voller Freude: Die KölnAlumni WELTWEIT Summer School "Klimaschutz und Nachhaltigkeit" findet vom 27.09. - 01.10.2021 statt.

Dank Eurer Hilfe bei der Abstimmung in den letzten Wochen haben wir uns nun auf ein Format geeinigt:

Die Summer School "Klimaschutz und Nachhaltigkeit" wird durch eine Vortragsserie im Rahmen unseres "KAW DigiTalk" Formats, die voraussichtlich im Spätsommer beginnt, eingeläutet. Vom 27. September bis 01. Oktober wird die Summer School durch ein hybrides Summer School Format (d.h. Veranstaltungen für einen Teil der Alumane und Alumni in Präsenz, die zweite Hälfte der Gruppe wird online dazugeschaltet) abgerundet. Zu Letzterer laden wir alle ehemaligen internationalen Studierenden, Gastwissenschaftler*innen und Forschenden ein. 

Nähere Informationen, auch zur Bewerbung, folgen in Kürze. 

Bei Rückfragen, Anregungen oder Wünschen könnt Ihr Euch jederzeit an international-alumni@verw.uni-koeln.de wenden. 

Ankündigung KölnAlumni WELTWEIT Summer School 2021
Photo: Marco Piecuch (Foto), Alexandra Tauer (Design)

KölnAlumni WELTWEIT hat frohe Neuigkeiten für Euch: Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat uns die Finanzierung für die Summer School 2021 "Klimaschutz und Nachhaltigkeit" zugesagt.

Nun können wir uns konkreter um die Planung und Organisation der Fortbildungswoche kümmern. Wir werden das Thema der geplanten Summer School 2020 wieder aufgreifen, uns an dem bereits geplanten Programm orientieren, dieser aber auch anpassen und erweitern. 

Dabei zählt aber auch Eure Meinung, weshalb wir eine Abfrage für Euch kreiert haben. Darin möchten wir von Euch wissen, welches Format Ihr Euch für die Summer School 2021 wünscht.

  • Hybrid?
  • Digital?
  • Eine oder zwei Wochen?

Die Abfrage ist unter diesem Link abrufbar: https://form.jotform.com/210403441579956 . Lest Euch bitte die Beschreibungen der verschiedenen Varianten durch und stimmt für Euren Favoriten ab.

Wir freuen uns über Eure Teilnahme, aber noch viel mehr, dass wir in diesem Jahr wieder eine Summer School für und mit euch stattfinden lassen können!

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalk 05.11.2020

"US Presidential Elections: A Post-Election Analysis" mit Dr. Zachary Callen - 05.11.2020 | 17:00 Uhr (CET)

In Kürze werden wir auf unserer Website die Aufzeichnung des 3. KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks veröffentlichen.

Wir bedanken uns bereits jetzt bei Dr. Zachary Callen, dem Allegheny College und allen interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Digitales Revival Summer School 2019 "Digitalisierung und Neue Medien"
1 / 2
  • Screenshot Summer School 2019 Revival bei Zoom

Am 25.09.2020 hat sich ein Teil der Gruppe der letztjährigen Summer School zu einem digitalen Revival bei Zoom zusammengefunden.

Es hat uns sehr gefreut, dass zehn der Alumnae und Alumni aus aller Welt sich die Zeit nehmen konnten, um gemeinsam über die Summer School zu „Digitalisierung und Neue Medien“ zu reflektieren, sich über die aktuelle Situation in den jeweiligen Heimatländern auszutauschen, aber auch um in die (digitale) Zukunft von KölnAlumni WELTWEIT zu blicken.

Zu Beginn richteten Christiane Biehl, Abteilungsleiterin der Abteilung für Internationale Mobilität und Gründerin von KölnAlumni WELTWEIT, und Alexandra Tauer, Trainee der Abteilung und Projektassistentin, ein Grußwort an die Teilnehmenden, welches von einer kleinen Foto-Slideshow der schönsten Bilder der Summer School abgerundet wurde.

Im Anschluss daran begrüßte die Gruppe Beate Vossel-Newman, die bereits 2019 bei der Summer School einen Vortrag hielt. In diesem Jahr konnte sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit neuen hilfreichen digitalen Tools ihrer täglichen Arbeit an der Universität zu Köln updaten – wie bspw. „Mural“, was direkt interaktiv ausprobiert wurde.

Die erste Plenumsrunde drehte sich um die Alumnae und Alumni selbst. Hier hatten alle die Chance, von der aktuellen privaten, beruflichen und/oder politischen Situation in ihren Heimatländern, besonders vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie, berichten. Auch wenn viele Berichte sehr intensiv und traurig waren, hat es uns von KAW doch sehr gefreut, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich uns und den Anderen geöffnet und ihre Erfahrungen geteilt haben. So konnten wir Schilderungen aus Brasilien, Japan, Mexiko Belgien, Ägypten, Taiwan und Deutschland aus ganz persönlicher Perspektive hören.  Zusätzlich gaben uns die Alumnae und Alumni aber auch einen Eindruck davon, wie sich ihr Arbeitsalltag (durch Corona) digitalisiert hat uns wie sie von der 2019 Summer School dementsprechend profitieren konnten.

Nach dem eher ernsthaften Erfahrungsaustausch stand im Anschluss etwas Auflockerung auf dem Programm: Ausschnitte der Aufnahmen aus dem One Button Recording Studio der Gruppe wurden gezeigt. Für die meisten Lacher sorgte dabei der Clip der „verpatzten Szenen“ und kleinen Versprecher.

Mit einer kleinen Aufgabe wurden die Alumnae und Alumni in eine kleine Kaffeepause geschickt. Sie sollten sich zum einen Gedanken machen, inwieweit KölnAlumni WELTWEIT noch digitaler oder besser digital aufgestellt werden könnte und zum anderen, wie sich die Alumnae und Alumni selber sich mehr in „ihr“ Netzwerk einbringen könnten. In einer schönen abschließenden Gesprächsrunde konnten einige schöne Ideen besprochen werden, wie beispielsweise einem „Internationalen digitalen KölnAlumni WELTWEIT Stammtisch“ oder einer Instagram Takeover-Serie durch die Alumnae und Alumni. Wir sind für die vielen spannenden Ideen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr dankbar und werden versuchen, diese bald auch umsetzen zu können ohne eine digitale Übermüdung zu verursachen.

Wir hoffen sehr, dass wir uns im kommenden Jahr zu unserer Nachhol-Summer School zu dem Thema „Klimaschutz und Nachhaltigkeit“ wieder hier in Köln treffen können – bis dahin bleiben wir gerne weiter im digitalen Kontakt, sei es über unsere Social Media Plattformen, unsere digitalen Formate (KölnAlumni WELTWEIT DigiTalks und KölnAlumni WELTEIT Alumni Portraits) oder neu kreierte online Get Togethers.

 

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalk 04.09.2020

"Going Green - unperfekt das Klima schützen" mit Janine Steeger - 04.09.2020 | 17:00 Uhr (CET)

Den Bericht zum KölnAlumni WELTWEIT DigiTalk vom 04.09.2020 zu dem Thema "Going Green - unperfekt das Klima schützen" mit Janine Steeger, sowie die Aufzeichnung des Vortrags findet ihr auf der KAW DigiTalks Seite

Vielen Dank an Janine Steeger sowie alle internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für dieses zweiten erfolgreichen KAW DigiTalk

 

KölnAlumni WELTWEIT DigiTalk 20.07.2020

Building Your International Career mit Dr. Joann Halpern - 20.07.2020 | 17:00 Uhr (CET)

Den Bericht zum KölnAlumni WELTWEIT DigiTalk vom 20.07.2020 zu dem Thema "Building Your International Career" mit Dr. Joann Halpern, sowie die Aufzeichnung des Vortrags findet ihr hier

Vielen Dank an Dr. Joann Halpern sowie alle internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für dieses ersten spannenden KAW DigiTalk

 

 

Absage KölnAlumni WELTWEIT Summer School 2020

Es tut uns sehr leid, Euch hier mitteilen zu müssen, dass die Summer School "Klimaschutz und Nachhaltigkeit" abgesagt wurde. In der aktuellen Situation gehen Gesundheit und Sicherheit einfach vor. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Summer School im nächsten Jahr nachholen zu können, sowie an kleinen, alternativen Online-Formaten. Bleibt gespannt! Euer KAW-Team