zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Kölner Museumsfest im GeoMuseum

15. Mai
10:00 Uhr - 18:00 Uhr


Veranstalter:
GeoMuseum

Ort:
online

Information:

Programm

10:00 - 18:00 Uhr: Tombola
Minerale, Fossilien und Bücher zu gewinnen! Die Preise können im Gewinnfall direkt mitgenommen werden. Lose im GeoMuseum.

10:00 - 17:00 Uhr: Spannende Überraschungsaktion: Drusenknacken
Es können preiswerte, geschlossene Achatdrusen erworben werden, die dann vor den Augen der gespannten Käufer mit einem Spezialgerät geöffnet werden.
Ort: Foyer/Eingangsbereich des GeoMuseums.

10:00 - 17:00 Uhr: Mineralien- und Fossilien-Basar
Ort: Foyer

10:00 - 18:00 Uhr: Edelsteinschürfen
Edel- und Schmucksteine können aus dem Sand ausgegraben und mitgenommen werden.
Teilnahmekarten im GeoMuseum.
Ort: Aussenanlagen am Paula-Kleinmann-Weg / Dr. Rolf Hollerbach

Achtung: Entfällt bei Dauerregen!

11:00 - 16:00 Uhr: Goldwaschen
Echte Goldkörnchen und kleine Edelsteine können nach Art der richtigen Goldsucher mit der Waschpfanne aus dem Sand herausgewaschen und mitgenommen werden.
Teilnahmekarten im GeoMuseum.
Ort: Aussenanlagen am Paula-Kleinmann-Weg / Dr. Rolf Hollerbach

11:00 - 16:00 Uhr: Fossilien unter dem Mikroskop
Winzige Versteinerungen offenbaren ihre faszinierenden Formen unter dem Mikroskop.
Ort: GeoMuseum / Prof. Michael Amler

11:00 - 16:00 Uhr: Fossiliengießerei
Ausgewählte Fossilien können für einen kleinen Kostenbeitrag als Gipsmodelle gegossen, bemalt und mitgenommen werden
Ort: Aussenanlagen am Paula-Kleinmann-Weg / MSc. Julia Friedel, Kathrin Jung

13:30 Uhr: Rohstoffe der Zukunft - Zukunft der Rohstoffe
Der Vortrag präsentiert ausgewählte High Tech (Spuren-)Elemente, die eine hervorgehobene Bedeutung für die Digitalisierung haben. In anschaulicher Form wird über Vorkommen, Häufigkeit und Einsatz dieser Elemente in Bereichen wie Strom (Energie) & Speicherung, Computertechnologie, Datentransfer, Automatisierung, Licht & Bild-Tecnik, Medizintechnik und künstliche Intelligenz berichtet. Angebot und Nachfrage sowie Alternativen für die Zukunft kommen ebenfalls zur Sprache.
Ort: Hörsaal der Mineralogie / Prof. Haino Uwe Kasper. Dauer ca. 30 Min.

15:00 Uhr: Als Köln noch am Meer lag ...
Kölsche Reise durch die Erdgeschichte. Was könnte man auf dem Fleck Erde, wo heute der Dom steht, auf einer Zeitreise durch die Jahrmillionen erleben? Multimedia-Präsentation.
Ort: Hörsaal der Mineralogie / Prof. Michael Amler. Dauer ca. 30 Min.

16:00 Uhr: Vom Kölsch bis zum Nobelpreis: Fossilien im Alltag
Haben Sie sich schon einmal gefragt, was fossile Kieselalgen mit Ihrem Kölsch zu tun haben? Nein? Dann sind Sie hier richtig aufgehoben. Der Vortrag wirft einen Blick auf die oftmals gut versteckten Rollen, die Fossilien in unserem täglichen Leben spielen.
Ort: Hörsaal der Mineralogie / Prof. Patrick Grunert. Dauer ca. 30 Min.
 

Für das leibliche Wohl:
Falls aufgrund der geltenden Hygienebestimmungen möglich:
11:00 - 18:00 Uhr: Kleine Snacks und Erfrischungen zum Selbstkostenpreis im Innenhof des Museums.