zum Inhalt springen
03.06.2020

Cyberangriff auf IT-System der Universitäts- und Stadtbibliothek

Auf Grund eines kurzfristig detektierten Cyberangriffs mussten die IT-Systeme der USB vom Netz getrennt werden. Dies betrifft auch Buchbestellungen über das USB-Portal. Ein Team von Spezialist*innen der USB und des RRZK arbeitet daran, einen derzeit leider noch eingeschränkten Ersatzbetrieb einzurichten.

Wir bitten, die Einschränkungen zu entschuldigen und arbeiten mit Hochdruck an einer Begrenzung des Schadens und Wiederherstellung der gewohnten Dienste.  Bitte haben Sie Verständnis, dass die Arbeiten noch bis mindestens nächste Woche andauern können.
Wir informieren Sie über die USB-Webseite sowie die Social Media-Kanäle der USB Twitter und Facebook.