skip to content

Austausch über universitätsweite Partnerschaften

Viele universitätsweite Partnerschaften beinhalten Vereinbarungen im Hinblick auf geförderten Wissenschaftler/innen-Austausch. Im Allgemeinen sind diese Vereinbarungen gegenseitig und sehen vor, dass die Heimatuniversität die Reisekosten trägt und die gastgebende Universität für Unterkunft und Verpflegung aufkommt. Die Teilnahme an diesem Austausch bedarf einer Genehmigung und wird entweder von einem wissenschaftlichen Programmkoordinator bestätigt oder über das International Office (Dezernat 9) vereinbart.

 

Wenden Sie sich bei Interesse im Hinblick auf eine bestimmte Partneruniversität bitte an Dr. Johannes Müller, Abt. 94 "Internationale Wissenschaft", j.mueller@verw.uni-koeln.de - Tel. 0221-470-6898.

 

Hier finden Sie eine Liste aller universitätsweiten Partnerschaften. Bitte beachten Sie, dass nicht alle diese Partnerschaften eine finanzielle Förderung des Wissenschaftler/innen-Austausch vorsehen.

Eine Liste aller Austauschvereinbarungen mit finanzieller Förderung ist gerade in Überarbeitung und wird demnächst an dieser Stelle veröffentlicht. Bis dahin wenden Sie sich bei Fragen bitte an das International Office.