zum Inhalt springen

OER-fähige PowerPoint-Videos erstellen

Praxiswerkstatt OER - Eine Workshop-Reihe der ORCA.nrw-Netzwerkstellen

30. Januar 2024 | 10:00 bis 12:00 Uhr

Dieser Workshop gehört zur Reihe "Praxiswerkstatt OER". Sie richtet sich an alle Lehrenden, die gern mehr über die Produktion von Podcasts, Videos (mit PowerPoint) und H5P (Aufgaben-Tool, in ILIAS integriert) für die Lehre wissen möchten. Während der (online) Workshops wird zusätzlich das Thema einer Veröffentlichung als OER (Open Educational Resources), also mit einer offenen Creative Commons Lizenz, angesprochen. Außerdem gibt es einen Termin mit der Rechtsinformationsstelle der DH.NRW, in der die rechtliche Seite tiefergehend behandelt wird. 

Beschreibung des Workshops "OER-fähige Powerpoint-Videos erstellen"

Gastgeber*innen: Nicole Dobosz (Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe), Frank Homp (Universität Bielefeld), Dr. Magdalena Spaude (Universität zu Köln): Netzwerkstellen des Landesportals ORCA.nrw

Lernziele: Nach dieser Veranstaltung können Sie eine Videodatei auf Basis einer von Ihnen besprochenen Präsentation aus PowerPoint heraus erzeugen.

Als Zwischenschritte können Sie…

  • … die Aufnahmebedienoberfläche bedienen und kennen die Funktionen.
  • … die PowerPoint-Präsentation besprechen.
  • … die PowerPoint-Präsentation als Video-Datei exportieren.

In Bezug auf Open Educational Resources können Sie die Creative-Commons-Lizenz (CC-Lizenz) in die PowerPoint-Präsentation (vor dem Export) einfügen.

Als Zwischenschritte können Sie…

  • …benennen, aus welchen Bestandteilen eine CC-Lizenz zusammengesetzt ist (TULLU-Regel)
  • …Hilfetools zur Generierung der CC-Lizenz benennen und nutzen.
  • …die Lizenz an geeigneter Stelle einfügen.

Voraussetzungen für die Teilnahme: Die Veranstaltung richtet sich an Einsteiger*innen im Bereich Videoerstellung / Screencast mit PowerPoint sowie an Personen, die diese Kenntnisse um das Thema Open Educational Resources erweitern möchten, also ihre Videos urheberrechtlich sicher und unter einer offenen Lizenz veröffentlichen wollen. Bitte schauen Sie sich vor Ihrer Teilnahme am Workshop das Teaser-Video an. Hier sehen Sie nicht nur, was mit PowerPoint möglich ist, sondern frischen Ihr Wissen über CC-Lizenzen auf.

Die von Ihnen verwendete PowerPoint-Version sollte 2019 und höher bzw. 365 sein. Wir gehen dabei von einer Windows-Version aus. Bei Mac-Nutzer*innen müssen wir auf eventuell vorhandene Erfahrungen anderer Teilnehmender zurückgreifen. Bitte bringen Sie zum Termin eine fertige PowerPoint-Präsentation im Umfang von 3-4 Folien mit, mit der Sie in den Übungsphasen arbeiten können.

Hier geht es zum Workshopplan und zur Anmeldung. (Die Beschreibungen der einzelnen Termine finden Sie, wenn Sie auf „Zur Anmeldung“ klicken.)

Ansprechpartnerin: Dr. Magdalena Spaude, m.spaudeSpamProtectionuni-koeln.de