zum Inhalt springen

Das Kleingedruckte: Untertitel für (PPT-)Videos erstellen

Praxiswerkstatt OER - Eine Workshop-Reihe der ORCA.nrw-Netzwerkstellen

20. Februar 2024 | 10:00 bis 12:00 Uhr

Dieser Workshop gehört zur Reihe "Praxiswerkstatt OER". Sie richtet sich an alle Lehrenden, die gern mehr über die Produktion von Podcasts, Videos (mit PowerPoint) und H5P (Aufgaben-Tool, in ILIAS integriert) für die Lehre wissen möchten. Während der (online) Workshops wird zusätzlich das Thema einer Veröffentlichung als OER (Open Educational Resources), also mit einer offenen Creative Commons Lizenz, angesprochen. Außerdem gibt es einen Termin mit der Rechtsinformationsstelle der DH.NRW, in der die rechtliche Seite tiefergehend behandelt wird. 

Beschreibung des Workshops "Das Kleingedruckte: Untertitel für (PPT)-Videos erstellen"

Gastgeber*innen: Nicole Dobosz (Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe), Dr. Magdalena Spaude (Universität zu Köln): Netzwerkstellen des Landesportals ORCA.nrw

Lernziele: Nach dieser Veranstaltung können Sie eine Videodatei, die z. B. mit PowerPoint erstellt wurde, mithilfe der freien Software Subtitle Edit (SE) mit Untertiteln versehen.

Als Zwischenschritte können Sie…

  • … die Spracherkennungs-KI Whisper in SE einbinden (automatische Umwandlung von gesprochener Sprache in Text).
  • … Einstellungen für das Layout der Untertitel vornehmen.
  • … Korrekturen an den Untertiteln durchführen.
  • … Videodateien mit eingebrannten und zuschaltbaren Untertiteln erzeugen.

Voraussetzungen für die Teilnahme: Die Veranstaltung richtet sich an Einsteiger*innen im Bereich Untertitelung. Das globale Ziel ist es, Lehr-/Lernmaterialien und damit die Hochschullehre barriereärmer zu machen. Laden Sie sich im Vorfeld der Veranstaltung das Programm Subtitle Edit herunter. (Programmseite: https://www.nikse.dk/subtitleedit, von da aus wird man hierhin zum Download verwiesen: https://github.com/SubtitleEdit/subtitleedit/releases) Des Weiteren bringen Sie bitte ein kurzes Video als Arbeitsgrundlage zur Veranstaltung mit. Diese Informationen werden Ihnen vor der Veranstaltung nochmals zugesendet.

Kurzbeschreibung: Nach einer kurzen Einführung zu verschiedenen Möglichkeiten der Untertitelung von Videos stellen wir Ihnen die freie Software Subtitle Edit vor. Die Vorführung und Ausprobierphasen, in denen Sie Ihr mitgebrachtes Video untertiteln werden, wechseln sich ab. Gegenseitige kollegiale Unterstützung ist dabei sehr erwünscht, da die Technik nicht immer das macht, was man gerne hätte.

Hier geht es zum Workshopplan und zur Anmeldung. (Die Beschreibungen der einzelnen Termine finden Sie, wenn Sie auf „Zur Anmeldung“ klicken.)

Ansprechpartnerin: Dr. Magdalena Spaude, m.spaudeSpamProtectionuni-koeln.de